Lomorückblick

Lomorückblick

Willkommen zwischen den Jahren! Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und freut euch auf die lange Nacht und das Feuerwerk, das das neue Jahr einläutet.

Was für ein Jahr 2015 war! Was zunächst mies angefangen hatte, endete doch noch gut. Ein Happy End für 2015 und ein allerletzter Post in diesem Jahr.
Es gab schöne Highlights, ich denke da vor allem an die Reisen – der Trip als Reisereporterin in die Schweiz, das Wiedersehen mit Dänemark, das erste Mal in Norwegen. All dies gab es dieses Jahr auch im Blog. Geburtstage, alte Traditionen und neue Rituale klingen noch im Kopf nach und werden spätestens am Ende des Jahres für selbstgemachte Fotokalender wieder hervorgeholt.

Zum Schluss und in guter Blog-Manier nun ein kurzer Rückblick auf meine liebsten Lomoherz-Momente aus diesem einen Jahr.

Vielen lieben Dank, dass ihr dabei wart (und hoffentlich noch ein Weilchen bleibt;), meine Beiträge im Blog und in den sozialen Netzwerken verfolgt und mit mir eure Gedanken geteilt habt!

Lasst es mich wissen, wenn ihr nach analogen und lomohaften Inspirationen im neuen Jahr sucht. Ich bin bereit ;)
Bis dahin wünsche ich euch einen guten Rutsch und alles Gute für 2016!

#1 Rügens stiller WestenRügen_Header

Ich hatte ganz vergessen, wie schön Rügen ist.

Nicht die Ostseebäder, nicht die Kreidefelsen oder das unheimliche Prora. Die sind auch schön (bis auf Prora). Sehr schön sogar, bisweilen imposant. Aber abseits der ausgetretenen Pfade gibt es noch ein anderes Rügen, vielleicht ein ursprünglicheres Rügen. Dort, wo kopfsteingepflasterte Allen zu alten Gutshäusern führen und anliegende Inseln hoffentlich niemals aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen. Rügen selbst nennt diese Region den stillen Westen der Insel. Im Mai war ich für ein Wochenende dort und war geradezu umzingelt von all dem Gold.

 

 

#2 Dani Splitzer Diana

Film-Swap (c) Candeeland + Lomoherz (11)

Letzten Sommer hatten Dani von candeeland.de und ich beschlossen, endlich mal gemeinsame Sache zu machen und veranstalteten einen Film-Swap mit Diana und Mittelformat-Film. Ein Plan mit Folgen, wie sich später herausstellen sollte…

 

 

#3 Verliebt in die Schweiz

Postkarte_Grüezi_Lomoherz_sIm Juli war es dann endlich soweit: Unsere Rundreise durch das Berner Oberland im Herzen der Schweiz stand bevor! Hier könnt ihr uns noch einmal auf unserer Gourmet- und Abenteuertour begleiten: Vom Käsen und Schokolade herstellen, von den Sherlock Holmes Reichenbachfällen bis hinauf zum Top of Europe, vom traditionellen Gstaad bis ins französische Montreux.

 

 

#4 Kopenhagen Blues

Copenhagen (c) Lomoherz Header

Kaum waren wir aus der Schweiz zurück, ging es Ende August aufs Schiff in Richtung Norden. Erster Halt: Kopenhagen. Diese Stadt ist schön und quirlig und lebensfroh. Man kann gar nicht anders, als anzukommen, ein Softeis mit Lakritz-Streuseln zu schlecken und sich wohlzufühlen. Echt hyggelig eben. Ein dänisches Wort, das genau dieses Wohlfühl-Gefühl perfekt wiederspiegelt. Kopenhagen auf dem neuen LomoChrome Turquoise Film!

 

 

#5 Oslo im Regen

Oslo header (c) Lomoherz

Zweiter Stopp: Oslo. Es ist bereits September und ich kann nicht glauben, wie schnell ich mich in diese Stadt verliebe. Trotz des Regens. Der bewölkte Himmel tüncht Stadt und Bilder in sanfte Betonfarben, aber er tut der Atmosphäre keinen Abbruch. Mit dabei: Der Lomography X-Pro Slide Film.

 

 

#6 Doppelt hält besser

how to_mx_kleinerer_low

Hier war viel los: Auf die How to Lomo Reihe rund um lomographische Doppelbelichtungen wurde 2015 am Häufigsten geklickt. Wenn ihr euch nach Tutorials sehnt, dann sollt ihr sie auch bekommen. Die Fortsetzung folgt im neuen Jahr!

 

 

#7 15 mal Usedom

15 Gründe Usedom (c) Lomoherz (15)

Usedom läuft nur im Sommer? Nö. Denn es gibt mindestens 15 Gründe, auch im Herbst und Winder auf die Insel mit den meisten Sonnenstunden zu fahren.

Eingelegt hatte ich dafür die Pro-Filme der Kodak Mittelformate.

 

 

Und nun? Feuer frei für 2016 :)

fireworks

Frohes neues Jahr ihr Lieben!!

Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir

Letzte Artikel von Lomoherz (Alle anzeigen)

3 Comments
  • Eva
    Posted at 23:34h, 30 Dezember Antworten

    Da sind so schöne Artikel dabei. Ein doch noch sehr tolles Jahr! Und motiviert mich, endlich wieder die Lomos aus dem Häuschen zu holen.
    Hab einen schönen Start in ein großartiges, neues Jahr mit vielen wunderbaren Fotomotiven.
    Liebste Grüße
    Eva

  • Dani
    Posted at 08:34h, 03 Januar Antworten

    Liebste Conny, wir müssen UNBEDINGT nochmal gemeinsam doublen, ich werde dafür meine Lubitel nehmen, da kann ich den Film auch gut zurückspulen. ;) Ich wünsche dir ein sonniges, glückliches neues Jahr mit vielen tollen Fotos, fantastischen Reisen und Blogbeiträgen. Außerdem wünsche ich mir endlich ein Treffen mit dir, es ist so schade, dass es jetzt im Januar nicht klappt. Hab einen guten Start in 2016, Kussi, Dani

  • Anonymous
    Posted at 07:24h, 04 Januar Antworten

    Huhuuu! Du kommst ja viel rum…
    Danke für den Rückblick, aber welcehs Happy Ende meintst du? Egal, Happay End und Happy Start in 2016, die Königsförder!

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Read this post in English. Norwegen. Endlich. Eigentlich müsste ich…
%d Bloggern gefällt das: