Kleine Liebe Lubitel

Kleine Liebe Lubitel

Es war Liebe auf den ersten Blick. Als ich zum ersten Mal den Lomo Embassy Store in Berlin betrat (es war 2010), fiel sie mir sofort auf. Sie thronte auf einer Holzbox im Regal hinter der Kasse, wir hatten von Anfang an Blickkontakt. Zunächst tänzelte ich noch ein wenig um sie herum, schlug die Augen nieder, wenn ich länger als ein paar Sekunden in ihre Richtung starrte und versuchte, mich für die vielen verschiedenen Filme zu interessieren. Welchen Film hat die Lubitel wohl am liebsten?
Die Wände des Stores waren damals noch mit Fotos plakatiert, sodass sie eine lustige und quietschbunte Lomo-Tapete ergaben. Aber welche Fotos stammen wohl von der Lubi? (jetzt waren wir also schon bei Kosenamen). Schließlich hielt ich es nicht mehr aus und  bat die Verkäuferin, mir dieses Schmuckstück näher anschauen zu dürfen. 300 Tacken. Heiliger bim bam. Und ich machte gerade ein unbezahltes Praktikum. Um sie noch ein wenig länger in den Händen halten zu können, lenkte ich die (sehr nette) Verkäuferin mit Fragen zum Scannen und Entwickeln ab. Aber schließlich war unsere Zeit vorbei und ich musste mich damit begnügen, sie 2 Monate lang jeden Morgen durch das Schaufenster anzuhimmeln, denn der Embassy Store liegt in der gleichen Straße wie die Ullstein Verlage, bei denen ich damals mein Uni-Praktikum absolvierte. Und so lief ich jeden Tag zweimal an ihr vorbei, winkte ihr heimlich zu und hoffte, dass sich unsere Wege bald wieder kreuzen würden.
Es dauerte 3 Jahre, bis wir uns wiedersahen.

 


Zwischendurch ist hier und hier schon mal ein Lubitel-Bild durchgeblitzt. Aber warum ich sie euch erst jetzt vorstelle? Ich wollte natürlich den perfekten Moment abwarten (und war zu beschäftigt, mich anderen neuen Errungenschaften hinzugeben…). Und bei den pastellenen Tönen denke ich an den Frühling, der schon um die Ecke schielt :)
Die Bilder sind allesamt cross-entwickelt und etwas überbelichtet, aber in diesem Fall mag ich die reine und stille Atmosphäre die dadurch entstanden ist. Der Himmel ist kaum zu unterscheiden von der See, der Horizont nur ein verschwommener Fleck in pinken Blau- oder blauen Pinktönen.

Am Strand

Wer gerne mehr über die technischen Details zur Lubitel erfahren möchte, klickt hier.
 
Ort: Fischland-Darß, Ostsee
Kamera: Lubitel Universal 166+
Film: Lomo X-Pro 200 (cross-processed)
Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir
27 Comments
  • Sonja
    Posted at 18:08h, 26 März Antworten

    Das allererste! das ist so wunderschön <3 Aber die anderen sind genau so toll! Und ich bekomme Meer-weh!

    • lomoherz
      Posted at 18:36h, 31 März Antworten

      Meer-weh ist toll! Also nicht die Sache an sich, aber das Wort! Inspirierend…
      Danke Dir :)

  • Lena / out and indoor
    Posted at 20:27h, 26 März Antworten

    Tolle Bilder!

  • Berit
    Posted at 22:23h, 26 März Antworten

    Die Bilder sind ganz toll!

  • Lisa
    Posted at 07:04h, 27 März Antworten

    Oh… in mir kribbelts gerade vor Ostsee-Weh! So schöne Bilder! Wir haben erst einen Film mit der Lubitel (allerdings die Lubitel 2 vom Flohmarkt) verknipst und so richtig zufrieden war ich damit nicht. Eine neue Chance kommt aber bestimmt :) Die Bilder sind richtig schön, wirklich! Liebe Grüße, Lisa

    • lomoherz
      Posted at 18:41h, 31 März Antworten

      Ostsee-weh… noch so ein tolles Wort! Das ist ja richtig beflügelnd :) Freut mich, wenn dir die Bilder gefallen. Und zum Glück ist die Ostsee groß genug für alle, da geb ich gerne ein Stückchen ab ;)
      Ich habe auch lange überlegt, ob ich mir eine gebrauchte „klassische“ Lubi hole, oder die „neue“, ist preislich ja schon ein gewaltiger Unterschied. Aber ich wollte dann doch auf Nummer sicher gehen und auch irgendwann mal die 36mm Variante zu der man diese Mittelformat-Kamera umbauen kann, nutzen. Bisher…habe ich das aber noch nicht ^^
      Sieht man schon Lubi-Bilder auf deinem Blog?
      Schöne Grüße zu dir und Danke!

  • Dani
    Posted at 09:20h, 27 März Antworten

    …und da überlege ich noch, welche Kamera ich mir als nächstes anschaffe? Danke, du hast mir die Entscheidung gerade abgenommen, es wird wohl eine Lubitel. :) Wunderschön verträumte Fotos Conny, ich möchte auch mal wieder ans Meer…

    • lomoherz
      Posted at 18:45h, 31 März Antworten

      Hehe, oh ja … die Lubi stand schon so ewig lange auf meiner Wunschliste, dass ich es kaum noch ausgehalten habe. Das Meer hat zum Glück jederzeit geöffnet, wobei ich auch von ganz vielen Bewohner der Küstengegenden höre, dass sie viel zu selten an der See sind…ein kleines Phänomen. Ich war gerade am Samstag wieder dort und ich werde wohl auch nie genug davon bekommen :) Aber schön, wenn die Bilder tatsächlich etwas träumerisch daher kommen, denn dieser spezielle Abend war schon ein klein wenig zauberhaft…

  • Jessica
    Posted at 09:53h, 27 März Antworten

    Diese Pastelltöne sind wahnsinnig schön! Und in Kombination mit Meer und Strand einfach unschlagbar. Da bekomme ich gerade richtig Sehnsucht ans Wasser zu fahren… Hach, ich träume mich mal eben dahin ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    • lomoherz
      Posted at 18:48h, 31 März Antworten

      Immer gerne! Hattest du dabei an einen bestimmten Strandabschnitt gedacht? :) Danke für die lieben Worte, ich war auch recht überrascht von diesen Pastelltönen, als ich die Negative scannte – aber das kann die Lomography ja immer gut, überraschen :)
      Schöne Grüße zu dir!

      • Jessica
        Posted at 11:26h, 03 April Antworten

        Ach, ich nehme alles an Strand und Wasser was ich kriegen kann ;)

        Liebe Grüße, Jessica

  • Evelin Bürger
    Posted at 10:24h, 27 März Antworten

    Keine Ahnung von Deinen Spezial-Tricks- nur das Ergebnis begeistert. Einfach toll

    • lomoherz
      Posted at 18:50h, 31 März Antworten

      Hihi, danke Dir, Evelin. Wenn du mit ‚Spezial-Tricks‘ wilde Experimente mit Blende, Belichtung und Cross-Entwicklung meinst, immer gerne ;)

  • K C Eames
    Posted at 02:59h, 28 März Antworten

    well done.

  • Eva
    Posted at 23:34h, 29 März Antworten

    Oh die Bilder sind zum Davonträumen. Die süße Lubitel finde ich auch schon immer ganz toll, ich kann deine spontane Verliebtheit sehr gut nachvollziehen. Aber noch ist sie mir auch einfach zu teuer. Aber diese Bilder…
    Hab noch ein wunderbares Wochenende, liebste Grüße, Eva

    • lomoherz
      Posted at 18:53h, 31 März Antworten

      Die ’süße Lubitel‘ trifft es ganz gut, ich finde, sie ist wirklich Zucker :)
      Der Preis hat es wirklich in sich, da hast du absolut Recht, aber ab und an gibt es richtig gute Rabatte auf die Lubitel, ich kann dir beim nächsten Mal gerne Bescheid sagen, falls du nicht so oft auf der Lomography Seite bist..
      Dankeschön fürs Kompliment!

      • Eva
        Posted at 23:47h, 02 April Antworten

        Ich kriege immer Infos zu Rabatten mit dem Newsletter. Oder gibt es noch welche nur auf der Homepage?
        Irgendwann findet sich sicher ein schöner Anlass, sich die Kleine zu gönnen. ;)
        Hab noch eine tolle Woche, Eva

  • paleica
    Posted at 12:10h, 01 April Antworten

    die sind wundertraumhaft schön! ganz große begeisterung dafür!! mal wieder :)

  • Fee ist mein Name
    Posted at 10:53h, 03 April Antworten

    Hinter der bin ich auch schon ewig her, aber ich müsste überhaupt erst mal wieder zum fotografieren kommen :(!

    • lomoherz
      Posted at 18:58h, 12 Mai Antworten

      Die Lubi ist auf jeden Fall eine gute Motivation, sich wieder Zeit zum Knipsen zu nehmen! :)

  • Manuela
    Posted at 11:10h, 09 April Antworten

    Die Bilder sind fantastisch geworden. Und ab und an muss man sich einen Traum erfüllen :-)

    LG
    Manuela

    • lomoherz
      Posted at 18:59h, 12 Mai Antworten

      Vielen Dank, Manuela! (und: das dachte ich mir auch, kurz bevor ich sie bestellte;)
      Schöne Grüße!

  • Reise in die Kindheit: Meerbummeln - LomoherzLomoherz
    Posted at 19:43h, 07 April Antworten

    […] Kleine Liebe Lubitel * Little Love Lubitel Blogger schenken Lesefreude: Hier wird ein Buch verlost! […]

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Im Februar waren meine Kollegin und ich beruflich in München…
%d Bloggern gefällt das: