Kooperation mit (Lomo)Herz

Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (13)

Lomoherz ist ein persönlicher Reise- und analoger Fotografieblog, der echte, authentische Geschichten erzählt. Geschichten vom Reisen, vom Meer und von der Kunst und dem Handwerk der analogen Fotografie und Lomography.

Die natürliche Entschleunigung, die mit der Filmfotografie einhergeht, passt perfekt zum Konzept „Slow Travel“, das auf Lomoherz reflektiert wird. Denn Reisen ist ein Genuss, ein Privileg.
Für meinen Blog hechte ich nicht von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit, hake keine Länderlisten ab und verfasse nicht unentwegt „10 Dinge, die man in … gesehen haben muss“

Artikel, nur weil sie bei Google besser ranken.
Im schönsten Fall lasse ich die Reise auf mich zukommen, lasse Land und Leute auf mich wirken, schaue hinter die Touri-Fassade und bin dankbar, dass ich es entdecken darf. Denn jeder Ort – jede Stadt, jedes Land – verdient diesen Respekt.

Die bevorzugte Art des Erzählens ist der Foto-Essay. Auf Wunsch verfasse ich Blogposts einer Kooperation auf Deutsch und Englisch.

Meine aktivsten Social Media Kanäle sind Facebook und Instagram.

Kernthemen – Schwerpunkte – Sidekicks

Film-Fotografie

alles über klassisch analog & Lomography

Reisen

Deutschland, Europa, Amerika

Bücher & Verfilmungen

Sidekick, gelegentliche Beiträge

Leistungen

  • Redaktionelle Beiträge
  • Bloggerreisen
  • Konzeption und Umsetzung von Kooperationen
  • Social Media Take Overs

  • Erstellung von Coprorate Content
  • Produkttests und –texte
  • Fotografieaufträge
  • Veranstaltung von Gewinnspielen

Eine detaillierte Übersicht über Zusammenarbeiten und Medienpräsenzen gibt es auf der Seite PR & Medien.

Ein Lomoherz für alle

1447 Follower

690 Follower

235 Follower

360 Follower

851 Aufrufe

11 Follower

Stand 06/2017

Meine Leser

Geschlecht

59% Männer - 41% Frauen *

Alter

9% 13-17 Jahre, 58% 18-24 Jahre, 18% 25-34 Jahre, 7% 35-44 Jahre, 8% 45+ *

Ort

89% DACH - 11% International **

*Basierend auf der Statistik meiner Facebookseite Lomoherz, Stand 07/2016

**Basierend auf meiner Blog-Statistik für das gesamte Jahr 2016

Über meine Reiselust

Seit 17 Jahren überkommen mich abwechselnd Wanderlust und Fernweh. Als Startschuss gilt eine Sprachreise nach Frankreich – mit 13 Jahren zum ersten Mal allein auf Reisen! Es folgte ein Austauschjahr in den USA, ein Work & Travel Jahr in Großbritannien, ein komplettes Bachelorstudium in Dänemark sowie ein Auslandspraktikum auf Malta. Zuletzt erhielt ich ein exklusives Staff-Training in Oslo und versuche neben meinem Vollzeitjob so viele Orte wie möglich um mich herum zu entdecken. Immer mit dabei: meine analogen Kameras, mit denen ich die Abenteuer dokumentiere.

Wen das Reisefieber einmal packt, der wird es so schnell nicht wieder los. Wenn ich reise, versuche ich, meine deutschen Gepflogenheiten hinter mir zu lassen. Ich möchte auf die Menschen zugehen, ihre Tänze lernen, ihr Essen schmecken. Ich möchte kein Detail missen und den Geruch ihres Landes und ihrer Städte tief einatmen, denn jeder Ort riecht anders, klingt anders.

All diese Erfahrungen, Eindrücke und Atemlosigkeit verpacke ich zu wortgewandten Reisegeschichten, in die jeder eintauchen kann. Gespickt mit Anekdoten, Tipps, Fotografien und kleinen Videos lade ich meine Leser ein, das Abenteuer noch einmal mit mir zu erleben. Oft sind es jedoch die Lomografien, die einen ganz anderen und neuen Blick auf eine Destination zulassen.

Ich begebe mich auf Roadtrips, Seatrips und Railroadtrips und bekomme doch nie genug.
Ich gehe offen auf fremde Länder zu, passe mich mit einem Zwinkern an oder schmelze direkt in ihre Schatten. Selten werde ich meiner Neugierde auf neue Orte und Kulturen beraubt.

Darüber hinaus gibt es zu einigen Reisen exklusive Freebies und Give-Aways (z.B. ein Gewinnspiel mit lokalen Schmankerln, Postkarten, downloadbaren Kalender), die einen echten Mehrwert für meine Leser darstellen sollen.

Bei einer Kooperation schätze ich vor allem Vertrauen und Zuverlässigkeit. Bei Berichterstattungen in Zusammenhang mit einer Bloggerreise halte ich mich an den Reiseblogger-Kodex.

Bisherige Lomoherz Kooperationen

Mighty Traveliers (Gastbeitrag)

The Wadden Sea (Bloggerreise)

Saal-Digital (Testbericht)

DERTOUR (sponsored Post)

 Der Lebensbaum (Verlosung von Lomoherz-Postkarten)

Schweiz Tourismus / Gruner + Jahr (Word of Mouth Kampagne/Bloggerreise)

Kodak Alaris (gesponserte Filme)

CEWE (sponsored Post / Testbericht)

Reisehummel / Störtebeker Sporthotel Rügen (Hotelreise)

Webprint (Testbericht)

Pixum (Charity)

Südtirol Marketing Gesellschaft (Bloggerreise)

Housetrip (sponsored Post)

This is what we love – Ich packe meinen Koffer (sponsored Post)

This is what we love – Nostalgie (sponsored Post)

Fee ist mein Name (Gastbeitrag)

Wunschdenken (Gastbeitrag)

Goverseas360 (Gastbeitrag)

Lomography.de (Gewinnspiel)

Blogger schenken Lesefreude (Gewinnspiel / gemeinsame Aktion von (Buch-)Bloggern zum Welttag des Buches)

Posters.de (Testbericht)

Random House (ausgewählte Rezensionen)

Anfragen nehme ich gerne per E-Mail oder mithilfe des Kontaktformulars entgegen.

Ich freue mich auf weitere schöne Zusammenarbeiten!

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht