Norddeutschland

I love that picture. The defocussed parts make it look kind of trashy, but, somehow, it also turns back time. It’s a double-exposure and I wanted to capture the same scenery twice, but time-lagged on one picture. Well, I didn’t...

So, this has probably been the hardest challenge so far. Clear lines? Ugh, so not me. Geometry in my lomographs? Almost non-existent. The decorations are perhaps a bit distracting (maybe it’s more symmetry than geometry...

I thought it was time for another double-exposure! The buildings on the left and right are of course the silhouettes, but if you look closely, you can see the 'little' boat on the river and that the sky is not...

Sommer. Endlich!Kurz davor und kurz danach kommt mir immer mal wieder Das Orangenmädchen von Jostein Gaarder in den Sinn. Ich liebe diese Geschichte, eigentlich wie alle Geschichten des norwegischen Autors. Aber diese ganze besonders, und noch mehr als Sofies Welt.Ich wäre manchmal gerne dieses Mädchen, das Orangenmädchen, zufällig entdeckt mit einer Papiertüte voll Apfelsinen in der Osloer Straßenbahn und später am Plaza de la Alianza in Sevilla. Ich hätte gerne

Ginge es nach Pustefix, wäre ich diesen Sonntag nicht hier, sondern beim Hurricane Festival. Um diese Uhrzeit wahrscheinlich noch im stickigen Zelt, in dem es entweder gefühlte 40 Grad sein oder welches gerade zum Floß umfunktionieren würde, wahrscheinlich sogar beides...

Here I was, staying up all night to take some surreal shots of the day that never ends. Midsummer-feeling was supposed be on here today. At least that’s what I thought until the rain set in with big black clouds...

++++ UPDATE! ++++

Liebe Leute, die Milchbar hat wieder eröffnet und erstrahlt tatsächlich wieder in alt-neuem Glanz! (Danke an Ulf für diese erfreuliche Nachricht!) Hier gibt es aktuelle Bilder von der charmanten Milchbar - Lomo-Style natürlich ;)

++++

Da schlendert man nichtsahnend durch Berlin und steht im nächsten Schaufenster vor der Hansestadt Stralsund! Der Reihe nach: In der Berliner Friedrichstraße gibt es einen Werkhaus-Laden. Das sind die, die aus dem VW Bulli einen natürlichen Stiftehalter machen und viele andere lustige Sachen mit ökologischem Anspruch basteln und zusammenstecken. Seit längerem gibt es auch die Werkhaus-Photohocker, mit denen man wahlweise auf Bierschaum, Gully Deckeln o.ä. sitzen kann. Und was hat das alles mit Stralsund zu tun?