Architecture

Lomography.de hat vor ein paar Tagen einen Artikel von mir in der Kategorie Analogue Lifestyle veröffentlicht! (Yay :)Inspiration dafür war folgender September-Aufruf:

Buchcover aus Lomographien – Wenn du die Cover deiner Lieblingsbücher mit Lomographien ausstatten könntest, welche würdest du nehmen? Wir sind neugierig!

Conny mag Lomos, Conny mag Bücher - Widerstand war also zwecklos. Hier fängt's an:

++++ UPDATE! ++++

Liebe Leute, die Milchbar hat wieder eröffnet und erstrahlt tatsächlich wieder in alt-neuem Glanz! (Danke an Ulf für diese erfreuliche Nachricht!) Hier gibt es aktuelle Bilder von der charmanten Milchbar - Lomo-Style natürlich ;)

++++

Da schlendert man nichtsahnend durch Berlin und steht im nächsten Schaufenster vor der Hansestadt Stralsund! Der Reihe nach: In der Berliner Friedrichstraße gibt es einen Werkhaus-Laden. Das sind die, die aus dem VW Bulli einen natürlichen Stiftehalter machen und viele andere lustige Sachen mit ökologischem Anspruch basteln und zusammenstecken. Seit längerem gibt es auch die Werkhaus-Photohocker, mit denen man wahlweise auf Bierschaum, Gully Deckeln o.ä. sitzen kann. Und was hat das alles mit Stralsund zu tun?