Werde Lomoherz Model

Werde Lomoherz Model

Als ich 2017 anfing, echte Menschen statt Städte und Strände zu fotografieren, hatte ich nicht erwartet, dass mir die analoge Portraitfotografie so viel Spaß bereiten würde, dass mir die Ideen für Photoshoots nur so vor die Füße purzeln würden.

Ein Jahr Zeit hatte ich mir gegeben, um mich mit dieser neuen Art der Fotografie vertraut zu machen. Jetzt ist die Probezeit um und ich will mich etwas weiter vorwagen, mir mehr zutrauen und mehr Extravaganz, Finesse und Fineart in meine Shoots bringen. Und dafür brauche ich euch, liebe Models.

Styled Shoots passen wunderbar zu meiner Herangehensweise und ich lade alle interessierten Fotomodelle ein, ein Teil davon zu werden. Auf dieser Seite stelle ich euch meine Wunsch- und Herzensprojekte vor, die allesamt die Portraitfotografie in den Vordergrund stellen. Wenn ihr an einem Projekt mitwirken wollt oder Fragen dazu habt, könnte ihr mir gerne mailen oder den Button unter den jeweiligen Projektbeschreibungen anklicken. Alle Projekte laufen über TfP-Vereinbarungen (Time for Prints) – ihr schenkt mir eure Zeit, ich schenke euch meine Fotos.

Diese Seite soll fortlaufend aktualisiert werden, schaut also gerne wieder vorbei.

Bevorstehende Foto-Projekte:

Honig

(Arbeitstitel)

Für meine Kopfkino-Reihe würde ich diesen Photoshoot gerne dem Roman „Die Bienenhüterein“/„The secret life of bees“ widmen. Es wird keine Umsetzung des Buchs, sondern eine Anlehnung an die Themen und Motive daraus. Sobald der Frühling beginnt, werde ich auf Locationsuche gehen und das Setting planen, welches etwas aufwendiger gestaltet wird als bei meinen bisherigen Shoots. Es gibt selbst angefertigte T-Shirts, ggf. Perücken und weitere Requisiten – in meinen kühnsten Träumen wird sogar Blattgold auf die Haut aufgetragen…
Für diesen Photoshoot brauche ich 1-2 weibliche Models, von denen mindestens ein Modell dunkelhäutig ist.

Model 1: weiblich, dunkelhäutig (afrikanischer Ethnizität), schwarze Haare
Model 2: weiblich, helle Haut, gerne Sommersprossen + rötliche Haare
Zeitraum: Sommer, Abendstunden
Ort: Mecklenburg-Vorpommern

Julia Shoot Juni Deern (c) Lomoherz

All the debts I owe

(Arbeitstitel)

Kalenner Deern November Josephine Nevelmaand (c) Lomoherz

Immer wenn ich das Lied All the debts I owe von Caamp höre, habe ich ganz viele Bilder im Kopf, inkl. amerikanischen Schlitten im 60er-Jahre Stil. Am liebsten würde ich diese Bilder sofort auf Film bannen, aber dafür brauche zwei Protagonisten (Pärchen willkommen) und einen Oldtimer. Ich weiß zwar noch nicht, wie ich den ranschaffen soll, aber irgendetwas wird sich schon ergeben – ohne mach ich’s jedenfalls nicht ;)

Model 1: weiblich, lange Haare
Model 2: männlich
(Pärchen möglich)
Zeitraum: Hochsommer, Abendstunden
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
benötigtes Requisit: amerikanischer Oldtimer (Tipps und Hinweise gerne an hallo@lomoherz.de)

Oda & ...

(Arbeitstitel)

Zu meinem Herzensprojekt Oda und … will ich noch gar nicht so viel verraten. Außer dass es einen Soundtrack dazu geben wird.
Die Einleitung geht ungefähr so: Was wäre, wenn wir uns begegnen würden, immer und immer wieder…
In meinem Kopf scheint die Umsetzung gefährlich einfach – das kann nur bedeuten, dass dieser Shoot der komplizierteste von allen werden wird ;)

Model 1: weiblich, bevorzugt mit Model- oder Schauspielerfahrung
Model 2: männlich, bevorzugt mit Model- oder Schauspielerfahrung
(Pärchen möglich)
Zeitraum: fortlaufend
Ort: Mecklenburg-Vorpommern

Julimaand - Portrait Juli mit Melanie Model (c) Lomoherz

Le Temps

(Arbeitstitel)

März - Määrt Portrait Kalenner Deern Lomoherz

Seit fast einem Jahr bin ich Mitglied in einem Verein, der die Kleider für einen historischen Festumzug an den Mann und an die Frau bringt. Als ich das erste Mal zwischen den schier endlosen, freihängenden Kleiderstangen stand, wären mir fast die Augen herausgefallen. Der riesige Fundus erstreckt sich von einfachen Bauernkleidern über Zigeuner-5-Teilern bis hin zu den mächtigen Roben der Ratsherren und Burgfräulein aus Renaissance, Barock und Rokoko. Wenn ihr euch für Photoshoots gerne verkleidet, vergnügt in extravagante Kleider und andere Zeiten schlüpft, wäre dies die perfekte Gelegenheit :)

Models: männlich oder weiblich
Zeitraum: fortwährend
Ort: Stralsund

Goldener

(Arbeitstitel)

Während meiner Recherche für meine Master-Arbeit bin ich auf das Märchen Goldener gestoßen. Seither lässt es mich nicht mehr so recht los. Es ist weniger bekannt als andere Märchen und scheinbar noch seltener publiziert worden. Die Herausforderung ist hier, die Magie der Geschichte mit auf Film zu bannen – neben dem Fotomodell wird daher das Licht die zweite Hauptrolle übernehmen. Wenn ich an die vielen  Möglichkeiten für die Umsetzung denke, bin ich direkt ein wenig aufgeregt – zumal wir für diesen Shoot mit Bodypaint arbeiten werden.
Da die Geschichte auf dem Meer endet, sollte das Model keine Scheu vor Wassereinsätze (im Sommer) haben.

Model: weiblich oder männlich
Zeitraum: Sommer, Goldene Stunde + Blaue Stunde
Ort: Mecklenburg-Vorpommern, Strand

Portrait Maien Kalenner Deern Model Tamma Filme entwickeln (c) Lomoherz

Ghostshots

(Arbeitstitel)

Ghostshot Lomo analoge Doppelbelichtung (c) Lomoherz

Für Ghostshots habe ich eine große Schwäche! Ich habe sie noch lange nicht gemeistert und übe mich viel zu selten darin. Das soll sich ändern. Demnächst. Bald. Dafür brauche ich Fotomodelle, die offen für experimentelle Fotografie sind und die viel Geduld mit mir haben, während ich jedes Bild zweimal aufnehme und vor mich hinfluche, wenn die Ausrüstung auch nur einen My gewackelt hat. Dafür ist die Belohnung – wenn es denn geklappt hat – immens!

Models: weiblich oder männlich
Zeitraum: fortwährend
Ort: bevorzugt Mecklenburg-Vorpommern

Surf

(Arbeitstitel)

Auch wenn wir keine 5 m hohen Wellen haben: die Küstenlinie in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Lieblingsort für Windsurfer und Kiter.
Vor allem auf Ummanz – eine kleine Insel vor Rügen, die in Surferkreisen gerade in Ummaii umbenannt wird – tummeln sich die Svens und Niks des 21. Jahrhunderts.
Im Sommer würde ich gerne einen Surfer oder eine Surferin einen Tag lang begleiten – from Sunrise to Sundown sozusagen. Mit viel Licht und einem Hauch Endless Summer.

Model: weiblich oder männlich
Zeitraum: Sommer
Ort: am Meer

Portrait August Austmaand Corinna Model © Lomoherz

Was bisher geschah:

Meine analogen Photoshoots laufen dabei etwas anders ab: Ich habe (absichtlich) eine begrenzte Anzahl an Fotos zur Verfügung. Das heißt, dass ich nicht unentwegt abdrücke, um auf eine perfekte 34. Nuance aus einer Serie von 100 gleichen Fotos zu hoffen. In meiner Wunschvorstellung sollte möglichst jeder Frame, also jedes Foto für sich stehen. Für diese Art der Umsetzung gebe ich vorher meine Vorstellungen an das Modell weiter, die es mit der eigenen Kreativität und Erfahrungen ergänzt und wir so eine gemeinsame Darstellung mit starkem Ausdruck finden. Bevor die Kamera ins Spiel kommt, proben wir diese oder jene Einstellung, probieren unterschiedliche Haltungen aus und testen verschiedene Gesichtsausdrücke oder legen die Haare neu.

Ende 2016 hatte ich diesen Butter bei die Fische Moment, der mich dazu brachte, mich in Portraits auszuprobieren. Hatte ja nur ein paar Jahre gedauert. 2017 traf ich mich dann ein- oder zweimal im Monat zum Portraits shooten. Einige Models brachten bereits einige bis viel Erfahrung mit, während andere zusammen mit mir dieses Neuland betraten – klickt euch gerne durch die Portrait-Galerie!
In meiner Kalender-Mädchen-Serie lag der Schwerpunkt z.B. auf Natürlichkeit und Naturverbundenheit. Dies soll sich nun ein wenig ändern und mehr in Richtung Inszenierung gehen. Ich bin gespannt!

Ihr könnte mir natürlich auch gerne mailen, wenn ihr einfach mal Lust habt, analog zu shooten, euch aber nicht gleich auf ein Projekt festlegen wollt oder andere Ideen habt. Dann schnacken wir einfach mal.

Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir

Letzte Artikel von Lomoherz (Alle anzeigen)

1Comment
  • Anne
    Posted at 22:29h, 22 März Antworten

    Wow!!! mir fehlen ein bisschen die Worte – das sind ja große Dinge, die du vor hast! ich bin gespannt (und habe [leider] keine Modelambitionen)!! ich wünsche dir nur das Beste für diese tollen Ideen! liebe Grüße aus Südost.

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Mecklenburg-Vorpommern - MV - präsentierte sich just als Partnerland auf…
%d Bloggern gefällt das: