Ein Tag mit Caspar

Ein Tag mit Caspar

Letztes Wochenende verbrachte ich ein paar Stunden mit Caspar. Caspar David um genau zu sein.
Ein Tag mit Caspar David Friedrich heißt das historische Stadtfest in Greifswald, das dieses Jahr zum 3. Mal auf dem Marktplatz und dem Fischmarkt der Hansestadt stattfand. Als Uni waren wir auch mit einem Stand vertreten, was mich aber nicht davon abhielt, mit einer meiner vernachlässigten Kameras entlang der schön hergerichteten Schaubuden, Schausteller und „Kaufmannsleute“ zu schlendern. Nur den Eintrittspreis auf dem Markt fand ich etwas müßig. Dafür gab es dort leckeres Kirschbier in Tonsteinbechern.

Schaut selbst:

Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (3)

Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (6) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (8) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (10) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (7) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (5)

Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (16) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (14) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (13) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (11) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (15) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (9) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (4) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (12) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (2) Stadtfest Greifswald (c) Lomoherz (1)

Alle Bilder wurden mit der analogen Canon EOS 3000 N auf einem DM 200 Film aufgenommen. Die Kamera hatte mir Dani Candeeland – einfach mal so – besorgt. Vielen Dank dafür nochmal! Nachdem ich von dem Testfilm nicht ganz so überzeugt war, bin ich mittlerweile ein Fan dieser Kamera. Sie durfte auch auf meinem letzten Trip nach Kopenhagen und Oslo mit.
Entwickelt wurde der Film bei Rossmann für 3 Euro nochwas, inkl. Abzüge, die ich (statt der Negative) einfach eingescannt habe, daher auch die etwas schrammelige Qualität ;)

Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir

Letzte Artikel von Lomoherz (Alle anzeigen)

17 Comments
  • Dani
    Posted at 18:38h, 06 September Antworten

    Mensch Conny, die Fotos sind ja toll, sieht ja fast aus wie ein gecrosster Diafilm! <3 Eigentlich hatte ich uns die Kameras mal besorgt, weil da ein Petzval Objektiv draufpasst, aber ich komme wohl nie dazu, soviel Geld zu sparen. :( Da bin ich aber schon auf deine nächsten Ergebnisse gespannt und verspreche, meine Canon auch mal wieder auszuführen! Liebe Grüße aus Bochum, Dani

    • Lomoherz
      Posted at 19:32h, 06 September Antworten

      Ja, nech? Als ich die Filmtüte öffnete, dachte ich auch: Huch, was blitzt mir denn da entgegen? Aber das Wetter war an dem Tag auch echt pralle (und der Scanner hat sicherlich sein übriges dazu getan).
      Ah, ich erinnere mich! Aber vor dem Petzval kommt definitiv erstmal die LC-A 120 (war damals glaube ich noch nicht auf dem Markt), also wird das auch noch ein wenig dauern…aber die Canon als Reminder zu haben, ist ja auch nicht schlecht ;) Außerdem mag ich das Objektiv, das sie mitgebracht hat total gerne!
      Viele Grüße nach Bochum!

  • kuhnographphotography
    Posted at 09:25h, 07 September Antworten

    Tolle Bilder, mega intensive Farben! Als wär man mitten drin… Großartig!

    • Lomoherz
      Posted at 09:44h, 08 September Antworten

      Ja, die Farben finde ich auch etwas … krass ;) Ist wahrscheinlich ein Mix aus heftiger Sonneneinstrahlung und schnell mal Abzüge scannen…hehe.
      Vielen Dank!

  • Detailidee
    Posted at 07:56h, 07 September Antworten

    Sehr coole Bilder :-)

  • Anonymous
    Posted at 13:30h, 07 September Antworten

    Mein geliebtes Greifswald. Warum hast du kein Foto von dem Uni Stand?

    • Lomoherz
      Posted at 09:42h, 08 September Antworten

      Da war leider schon mein Film alle :) Außerdem sah unser weißer Pavillon ganz schön modern daneben aus, hätte jetzt nicht ganz so gut zu den Bildern gepasst ;)
      Liebe Grüße!

  • Anne
    Posted at 23:37h, 08 September Antworten

    das sind ja tolle Farben. ich hätte auf einen Kodak Ektar getippt… ;-) das Fest mutet ein bisschen wie eine Zeitreise an, da wäre ich auch gern mal dabei. liebe Grüße in den Norden!

    • Lomoherz
      Posted at 12:11h, 06 November Antworten

      Hallo Anne,
      ja, es ist wirklich schön und da alle mitmachen auch herrlich authentisch. Die Caspar David Friedrich Tage finden immer am letzten August-Wochenende statt. Ich führe dich gerne rum ;) Bevor es dann in die Schiffsschaukel geht müssen wir aber noch ein Kirschbier trinken.

  • Anonymous
    Posted at 17:36h, 09 September Antworten

    Die Fotos machen ja mal richtig Spaß zu betrachten. Die Farben sprechen mich ja mal richtig an :-). Ich finde es so klasse, dass es immer mehr Retro Jahrmärkte gibt. Bei uns in Dortmund ist ja auch jedes Jahr noch eine Kirmes. In Kombi mit alten Kameras super :-)

    • Lomoherz
      Posted at 12:17h, 06 November Antworten

      Vielen Dank! Ja, es sind wirklich ganz tolle Fotomotive! Ich finde, hier oben könnte es soetwas ruhig öfter geben. Auf Usedom gibt es ähnliche Festtage. Da rauschen Männer im Schnauzbart auf Hochrädern an dir vorbei. Herrlich.

  • Sabine
    Posted at 22:55h, 20 September Antworten

    Oh wie schön! Vor allem das Karussell ist echt etwas Besonderes und gibt ein tolles Motiv ab. Und die „Fotografieren verboten“ Postkarte will ich!

    • Lomoherz
      Posted at 12:14h, 06 November Antworten

      Liebe Sabine,
      hätte ich nicht Standdienst gehabt – ich hätte auch den ganzen Tag dort Fotos machen und mit den tollen Motiven spielen können. Ich liebe auch nostalgische Karussells!
      Wenn ich die Postkarte nochmal sehe, bringe ich dir eine mit ;)

  • Paleica
    Posted at 09:10h, 28 Oktober Antworten

    wundervoll. außerdem liebe ich caspar david friedrich.

    • Lomoherz
      Posted at 20:34h, 31 Oktober Antworten

      Ja, Caspar David Friedrich mag ich auch sehr gerne. Falls du mal in der Nähe bist: es gibt hier einen CDF-Bilderweg, auf dem man quasi an seinen Motiven vorbeiwandelt. Wäre doch mal eine Idee, Caspar David Fridrichs Bilder fotografisch nachzuahmen? ;)

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Ihr habt doch nicht wirklich geglaubt, dass ihr um ein…
%d Bloggern gefällt das: