Film Photography Day

Film Photography Day

Film Photography Day

Heute ist Film Photography Day – der Tag der Filmfotografie!

Lomography.de hat dazu ihre klassischen 10 goldenen Regeln etwas abgewandelt. Die analoge Fotografie als Metapher, machen sie Lust auf  ein wenig mehr Leben in der Realität, statt vor mobilen Endgeräten. Herausgekommen sind die 10 goldenen Regeln für den Tag der Filmfotografie:

Photography Day

1. Befreie dich von Kabeln und drahtlosen Wellen.

2. Mehr Gespräche, weniger Tweets.

3. Tob dich mit deinen Freunden aus.

4. Drück deine Gefühle im echten Leben aus.

5. Ein Klick für jeden Moment – mit deiner analogen Kamera.

6. Schreibe einen guten, altmodischen Liebesbrief.

7. Surfe im Meer, statt im Internet.

8. Mach deine Hände schmutzig.

9. Experimentiere mit echten Filmen, statt mit einer Film-App.

10. Lerne jemand Neues im echten Leben kennen.

Amen!

Die originalen 10 Golden Rules of Film Photography Day könnt ihr mit etwas mehr Kontext und schönen Lomographien aus der Community hier nachlesen. Dazu gibt es noch eine fette Filmfotografie Weltparty!

Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir
5 Comments
  • trashpilotin rueckenwind
    Posted at 07:52h, 13 April Antworten

    You nailed it ❤️

  • Paleica
    Posted at 09:07h, 13 April Antworten

    für mehr analoges im leben ;) ur schön!

    • Lomoherz
      Posted at 16:28h, 16 Mai Antworten

      Danke dir ;) Vor ein paar Monaten hätte ich noch mit Entschleunigung geantwortet, aber das Wort ist inzwischen so verbraucht…für mehr analoges im Leben! :)

      • Paleica
        Posted at 20:44h, 16 Mai Antworten

        entschleunigung kann ich auch nicht mehr hören. analog klingt super :)

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Als ich letztens alte Bilder durchsah, fiel mir wieder dieser…
%d Bloggern gefällt das: