Quad Biking in der Wüste

Quad Biking in der Wüste

Ich hätte von der Wüste alles erwartet, nur nicht das Gefühl von grenzenloser Freiheit bei staubigen 43 Grad. Aber mit den Quads über Wüstensand und Hügel zu donnern (natürlich erst nach den obligatorischen 10 Minuten Kamelreiten) verpasst einem einen unglaublichen Adrenalin-Stoß. Man fliegt durch die Wüste, hat Blasen an den Händen, Sonnenbrand auf den Füßen und Sand zwischen den Zähnen, und fühlt sich einfach nur … gut.

Lomoherz
Folgt mir

Lomoherz

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst.
Ich mag es, die Welt in Lomo-Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. In meinem Blog Lomoherz verbinde ich die Liebe zur analogen Lo-Fi Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Daheim arbeite ich im Marketing und als Webkonzepterin für Content und Design einzelner Websites.
Schön, dass Du da bist!
Lomoherz
Folgt mir

Letzte Artikel von Lomoherz (Alle anzeigen)

No Comments

Und was meinst du so? (Angaben freiwillig)

Voriger Artikel
Voriger Artikel
Einmal quer durch Italien - mit dem InterRail One Country…
%d Bloggern gefällt das: